Auf die Stahlkonstruktion sind im Werk nach Statik Blechfahnen mit 2 Löcher geschweißt.

Daran hat der örtliche Zimmermann zunächst die KVH Holzpfetten geschraubt und dann die Trapezbleche.

Alle Teile und Abmessungen sind natürlich im Detail in den technischen Zeichnungen dargestellt, auch zum Bauantrag.

So kommen wir schnell zum Ergebnis:

Ihre Wunschhalle beginnt mit der Stahlkonstruktion, alles andere wollen Sie selbst ausführen?

Dann geben Sie uns bitte Ihre Wunschdaten auf, damit wir ein perfektes Angebot für Sie erstellen können.

 

Diese Informationen sind ideal:

Hallenlänge            _____    m        Hallenbreite                _____    m
Traufhöhe            _____    m        Dachform ,Satteldach - Pultdach - Flachdach   
Stützenabstand        _____    m        Dachneigung      10°     15° oder     _____

Zubehör
Kragarme Länge 1 bis 5 m    _____ m        Portalrahmen         ____Ja _____Nein
Stahloberfläche Farbe___ ja ___ nein        Stahloberfläche verzinkt     ____ja _____Nein   
Montagort                        Montagezeitpunkt 

                  
Wenn Sie schon Zeichnungen oder Handskizzen von Ihrem Architekten haben, senden sie uns diese bitte zu - das hilft!

 

Vielen Dank!

Hier geht es weiter:

-> einfache Kontaktaufnahme

-> Anfrage

Für jede Stahlkonstruktion erstellen und liefern wir eine Deutsche Statik für den Stahl und für die Fundamente.

Sie erhalten Zeichnungen für den Fundamentbau und die Vorgaben für die Holzkoppelpfetten und Seitenwandriegel.

Türen, Fenster und Torrahmen werden von Ihnen bereitgestellt/besorgt.

Ihr Architekt erstellt Lageplan, Grundriss, Ansichten, Schnitte und liefert die Baugenehmigung.

 

Fragen Sie uns einfach!

 

 

Diese Webseiten verwenden Cookies, um die Bedienung zu vereinfachen.